Kotobuki Menü

Das Kotobuki Menü wird am häufigsten von unserer Speisekarte ausgewählt. Es bietet einen besonderen Einblick in die japanische Kochvielfalt und kann individuell auf den eigenen Geschmack angepasst werden.
Unsere Servicekräfte beraten Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihres Kotobuki Menüs.

Achtung! Das Kotobuki-Menü muss mindestens einen Tag im Voraus per Mail reserviert werden. Die einzelnen Speisen können Sie selbstverständlich bei Ankunft im Sakura auswählen.
Dies ermöglicht uns die bessere Einplanung unserer frischen Zutaten. Gerne gehen wir außerdem auf Ihre Allergien und Sonderwünsche ein.
Wir danken für Ihr Verständnis!


Kotobuki

Starter (a.b.c.d.f.g.h.6)
Sushi und ein Appetithäppchen

Bitte wählen Sie vier Nigiri (Küchenauswahl) oder vegetarische Nigiri (Küchenauswahl).

*****

Zwischengänge

Bitte wählen Sie einen bzw. zwei Zwischengänge von der nächsten Seite.
Bei zwei Zwischengängen sind entweder zwei kalte Gerichte, zwei warme Gerichte
oder jeweils ein warmes und ein kaltes Gericht möglich.

*****

Hauptgang

Bitte wählen Sie ein Hauptgericht von der nächsten Seite.
Hauptgerichte servieren wir Ihnen mit einer Portion Reis.

*****

Dessert (d.e)

*****

4 Gänge / 40,00€
(mit einem Zwischengang)

5 Gänge / 45,00€
(mit zwei Zwischengängen)

 


Kotobuki Auswahl

ZWISCHENGÄNGE

Kalter Zwischengang

*Lachs-Avocado-Salat mit Yuzukosho-Soße (a.#b.c)
*Nanbanzuke: Frittiertes und mariniertes Hühnerfleisch mit Gemüse in süßem und würzigem Dressing (a.b.c) *begrenztes Angebot*

Warmer Zwischengang

*Gebratene Jakobsmuschel mit Butter und Sakura-Miso-Soße (a.d.e.h)
*Kinoko: Gebratene Pilze und Zwiebeln mit Butter und Soja-Soße (a.b.e.g)
*Tempura Gemüse: eine Zubereitungsvariante frittierter Speisen (a.#b.d)

HAUPTGERICHTE

*Fisch-Kombination: Verschiedene gebratene Fische mit Miso-Soße (a.c.e.h)
*Hereford Dry Aged Roastbeef mit zwei verschiedenen Soßen (a.#b.e) (+ 5 Euro)
*Wagyu Beef aus Japan (a.#b.e) (+50 Euro)